St. Christophorus Kirchengemeinde Oese

Wir begrüßen Sie auf der Seite der St. Christophorus Kirchengemeinde Oese. Hier möchten wir uns darstellen und mit Ihnen ins Gespräch kommen. Ebenso werden Sie hier Neuigkeiten und Termine finden.

1376056010.xs_thumb-

jump 


1487104216.medium

Bild: Ralph Meyer

Ralph Meyer
vor 3 Tagen
Unsere JUMP-Lichtbox ;-)
Das nächste Mal im Einsatz am 12.03. zum JUMP-Treffen im März.
1376056010.xs_thumb-

Volles Haus bei JUMP

 

No risk, no fun!? Dieser Sache sind 17 Jugendliche zusammen mit 4 Teamern auf den Grund gegangen. Nach einem Lied, begleitet von Gitarrist Maik Müller, startete die Jugendgruppe gleich mit der ersten Mutprobe – dem „Dosen-Roulet“. Wie sich herausstellte war dies ein wahrhaft lustiges und zu gleich spannendes Spiel von und mit Christiane Schult.

Der folgende Input von Michael Freitag-Parey machte die „Mutproben“ deutlich die Jesus und Zachäus, der verachtete Zöllner, damals zu meistern hatten.

Nach einem weiteren Lied ging es direkt weiter zu den nächsten Programmpunkten. Zwei weitere Spiele wurden mit sehr viel Eifer gespielt und machten die Jugendlichen an diesem Abend zu einer fröhlichen Gemeinschaft.

Zu einem JUMP-Abend gehört auch immer ein gemeinsames Essen. Dieses Mal mit Hotdogs.

Abgerundet wurde der Abend mit einem Gebet und dem Blick auf die nächsten Termine.Weiter geht es am Sonntag, dem 12. März 2017. Treffpunkt dann: Wahrscheinlich in der Basdahler Sporthalle. Mehr wird (noch) nicht verraten.

Vorzumerken wäre auch der dann folgende „jump-Termin“:Sonntag, den 9. April 2017 findet die Fahrt zum Team Escape Bremen statt. Anmeldeschluss hierfür ist der 28. Februar 2017.

Fragen zu JUMP beantwortet Ralph Meyer (Tel. 1336).

Text: Ralph Meyer

Ralph Meyer
vor 3 Tagen
Wir freuen uns über die großartige Resonanz für die Team Escape Tour am 09.04. nach Bremen!
Jetzt schnell noch anmelden - sind nur noch wenige Plätze frei!

Und nicht vergessen: nächstes JUMP-Treffen am 12.03.2017
1376056010.xs_thumb-

Hurra, wir gehen mit den SUNNIES in das 2. Jahr! Vor gut einem Jahr sind wir mit einer Handvoll Kindern in das SUNNIES-Abenteuer gestartet. Bis heute haben bereits
über 30 Kinder die neu gegründete Kinder- und Jugendgruppe besucht. Besonders freut uns, dass beinahe bei jedem Treffen ein neues Gesicht erscheint. Klasse! An dieser Stelle danken wir erneut den Eltern für das Vertrauen und die spontane Mithilfe bei den verschiedenen Veranstaltungen.

Auch in 2017 haben wir für den Nachwuchs ab 6 Jahre
wieder so einiges vor und freuen uns auf viele Teilnehmer. Weiter geht es jeweils sonntags im Gemeindehaus mit:

   05.02.2017 Hinweis: 10 bis 11 Uhr  
    Danach Snack und Schnack mit den Eltern

     05.03.2017 von 15 bis 16:15 Uhr

Die SUNNIES werden geleitet von Janne Meyer und
Jana Steffens mit der Unterstützung von Ralph Meyer

 

Infos unter Telefon 04766/1336 

Ralph Meyer
vor 13 Tagen
Liebe SUNNIES,
liebe Gemeinde!

Das nächste SUNNIES-Treffen ist bereits am kommenden Sonntag, d. 19.02.2017 um 15 Uhr im Gemeindehaus. Herzliche Einladung!

Im Artikel ist uns darüber hinaus das zweite Treffen am Sonntag, d. 19.03.2017 um 15 Uhr "durch die Lappen gegangen".

Wir sind also weiterhin verlässlich jede 2. Woche für die Kinder ab 6 Jahre im Einsatz. Alle SUNNIES-Treffen sind außerdem unter dem Reiter "Termine" zu finden ;-)

Euer SUNNIES-Team
1376056010.xs_thumb-

Mit JUMP starten wir in 2017 eine neue Gruppe für Jugendliche mit Power, Phantasie, Potential…

Wieso „JUMP“?

JUMP  heißt springen.
Das passt gut zu der Lebensfreude der jungen Typen.

JUMP bietet viel Aktion, coole Events, Spaß, Gemeinschaft, frische und freche Gedankensprünge und alles das, kurz vor dem Alltag: Sonntag, 18.00 Uhr.

          Unsere Basis ist das Gemeindehaus in Oese.


JUMP: Sonntag 12.02.2017
+ Sonntag 12.03.2017

18:00 h bis 19:30 h

                                    ab 13 Jahre

1376056010.xs_thumb-

Die Kirchenmäuse

Alle 3-6 jährigen sind herzlich eingeladen ins Gemeindehaus zu kommen!

Von 15.30 -17.00 Uhr wollen wir singen, Geschichten hören, spielen und basteln! Eltern sind herzlich willkommen, wenn die Kinder noch nicht allein bleiben mögen!

Wir planen die Gruppe monatlich anzubieten und hoffen auf zahlreiche Teilnehmer. Bei Fragen rufen Sie mich/ ruft mich gern an: 04766-8217980!

Ich freu mich auf sehr viele Kirchenmäuse im 1. Stock
des Gemeindehauses!

Die neue Gruppe für den Nachwuchs ab 3 Jahre!

      Weiter geht´s am Mo. 06.02.2017 in Oese

Herzliche Grüße

Christiane Schult
        

1376056010.xs_thumb-
Einen sehr interessanten Nachmittag hatten die SUNNIES am Sonntag 08.01.2017. Die Kinder erhielten einen beeindruckenden Reisebericht der Südafrika-Reise von und mit Susanne Beeh aus Selsingen. Via Beamer wurden einige beeindruckende Bilder gezeigt. Aber auch große Porträts von Straßenszenen in Johannesburg, Schmuck und landestypische Kleider.
Mehr zu der Partnerschaftsarbeit unter http://www.kkbz.de/Kirchenkreis/Partnerschaftsarbeit

Die Kinder freuen sich nun auf Sonntag, 22.01.2017, denn da feiern die SUNNIES den 1. Geburtstag der neuen Jungschar. Die Party geht von 15 bis 17 Uhr.

Die SUNNIES werden geleitet von Janne Meyer und
Jana Steffens mit der Unterstützung von Ralph Meyer

Infos unter Telefon 04766/1336
1376056010.xs_thumb-

JUMP-Start mehr als gelungen

Mit einem riesen Satz sind wir in das JUMP-Abenteuer gestartet! 10 junge Menschen waren bei der neu gegründeten Jugendgruppe dabei. Und das mit sichtlich viel Spaß. Mit seiner ganzen Erfahrung wusste Michael Freitag-Parey die jungen Talente zu begeistern. Und die „Gedankensprünge“ hin zu Glaubensfragen passten ideal zum Abend. Gemeinsam mit den Jugendlichen wurden Pläne für 2017 geschmiedet. Wunschziele sind zum Beispiel: das JUMP-House in Hamburg, oder auch eine Übernachtung im Pfarrhaus.
Ein weiteres Highlight des Treffens war das Knicklicht-Game bei nächtlichem Himmel auf dem FUB-Gelände. Fackeln halfen bei der Orientierung. Im Anschluss gab es - Dank an die FUB-Küche! - sehr leckere Pizza. Ein Dankeschön auch an Christiane Schult für den Support ;-)
Abgeschlossen wurde der mehr als gelungene Abend mit guten Gesprächen und sehr schönen Gitarrenklängen von Maik Müller.
Nach dem Sprung ist vor dem Sprung: der nächste JUMP-Abend startet am Sonntag, 12.02.2017 um 18:00 Uhr im Gemeindehaus.

Fragen zu JUMP beantwortet das JUMP-Team um Michael Freitag-Parey und Ralph Meyer (Tel. 1336) gern.
Text: Ralph Meyer
1484687205.medium

Bild: Ralph Meyer

1376056010.xs_thumb-

Diakonische Hilfe: 

In unserer Gemeinde können wir jetzt niedrigschwellige Betreuung für zu Hause anbieten, Wir haben geschulte Personen, die sie gerne für ein paar Stunden in der Woche bei der Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen unterstützen. 

Für nähere Information melden Sie sich bitte bei Doris Brünjes, 

Tel.-Nr. 04766/1232


1376056010.xs_thumb-

Familienfahrt zur Arche Noah in Bremerhaven am 19.11.2016

Wann?
19.11.2016, 14:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: www.diearchenoah.com
Die SUNNIES laden ein – Treffen am Samstag um 14 Uhr am Gemeindehaus in Oese
Familienfahrt zur Arche Noah in Bremerhaven am 19.11.2016


Ein gewaltiges Schiff: Die Arche Noah.

70 Meter lang, 10 Meter breit und 13 Meter hoch ist der Koloss aus Holz, der im Neuen Hafen in Höhe des Auswandererhauses festgemacht hat und bis Ende November zu sehen ist.

Nicht nur das Schiff selbst ist eine Augenweide, sondern auch die Ausstellung in seinem Inneren: Auf 2.000 Quadratmeter Fläche über vier Stockwerken werden Szenen aus dem Alten und Neuen Testament gezeigt. Die ausdrucksstark geschnitzten Holzfiguren sind teils interaktiv.

Der kostenpflichtige Rundgang führt vorbei an Kain und Abel, an Noah, dem die Künstler einen Roller verpasst haben, weil die Arche so groß ist, an Abraham, Mose, Simson und David. Auch Goliath ist dabei, den die Besucher versuchen können ins Wanken zu bringen. Viel Holz ist verarbeitet, vieles lädt zum Anfassen und Mitmachen ein. Im Abschnitt „Neues Testament“ werden auch historische Ausstellungsstücke zu Religion und Glauben präsentiert. Die Macher wünschen sich, dass dieser schwimmende Bibel-Erlebnispark die Besucher anregt, sich mit sich und ihren Sinnen zu beschäftigen.

Auf die Idee gekommen ist der Niederländer Aad Peters, der schon in vielen Ländern und Konfliktregionen der Erde als Puppenspieler gearbeitet und für Versöhnung geworben hat und von Königin Beatrix sogar in den Ritterstand erhoben wurde. 2007 wurde die Arche gebaut und von ihm mit Leben gefüllt. Die Figuren werden von einer tschechischen Künstlerin geschnitzt, die Dekors und Materialien sind aufwendig.

Die SUNNIES laden zu einer Familientour ein und hoffen wieder auf viele Teilnehmer. Dieses Mal mit Eltern und gern auch Großeltern. Geplant ist um 15 Uhr die Arche gemeinsam zu betreten und damit in den günstigen Gruppentarif zu kommen. In der Arche selbst kann jede Familie für sich auf Entdeckungsreise gehen. Bis 19 Uhr hat die Ausstellung geöffnet.

Gruppentarif: Erwachsene 14,50 Euro, Kinder (2 bis 14 Jahre) 7,50 Euro
Barrierefreiheit: Die Ausstellung ist mit Kinderwagen oder Rollstuhl zu besichtigen. Ein Aufzug ist an Bord.
Nähere Infos zur Arche auf: www.diearchenoah.com

Fragen zur Fahrt beantworten gern Janne und Ralph Meyer Tel. 04766/1336.
Wo?
Treffpunkt Gemeindehaus - dann Bremerhaven
Neu Oese
27432 Basdahl
1376056010.xs_thumb-

Die SUNNIES

treffen sich am
13.11. / 27.11. / 11.12. jeweils um 15:00 Uhr am Gemeindehaus




Weitere Posts anzeigen